My problem was to create a dynamic table and not hard xml-coded. So I’ve wrote a table class to create it programmatically. The created table has also borders. TableGenerator class public class TableGenerator { private final Context mContext; private TableLayout mTable; private TableLayout.LayoutParams rowParams = new TableLayout.LayoutParams(); private TableRow.LayoutParams colParams = new TableRow.LayoutParams(); public TableGenerator(Context… Read More


Lange habe ich gesucht, in Google mit den Wörtern „ListPreference SQLLite“ und bin immer auf sehr lange Beiträge gestoßen. Heute habe ich die Lösung gefunden, diese ist wie immer ganz einfach: Ich habe jetzt hier nur den Teil gepostet, in dem die dynamischen Items der ListPreference zugeordnet werden. addPreferencesFromResource(R.xml.app_preferences); ListPreference lp = (ListPreference)findPreference("favourite_day"); CharSequence[] entries… Read More


Um ein ImageView in Android zu drehen sind folgende Zeilen Code notwendig: public void rotate(Viev v) { ImageView ivRotate = (ImageView)(findViewById(R.id.ivRotate)); RotateAnimation aRotate = new RotateAnimation(0,180, ivRotate.getWidth() / 2, ivRotate.getHeight() / 2); aRotate.setDuration(3000); aRotate.setFillAfter(true); aRotate.setInterpolator(new LinearInterpolator()); ivRotate.startAnimation(aRotate); } In die Layout.xml (z.B. main.xml) muss noch folgendes eingefügt werden, um diese Funktion mit einem Button aufzurufen:… Read More


Ich habe ein existierendes Android Projekt auf einen anderen PC kopiert und dann folgede Fehlermeldung bekommen: Android requires compiler compliance level 5.0 or 6.0. Found ‚1.4‘ instead. Please use Android Tools > Fix Project Properties. Ist ja schön und gut, nur wo finde ich denn das Menü? Um dieses Problem zu Lösen einfach hier im… Read More


Will man Android Aplicationen programmieren, so muss man das ADT-Plugin in Eclipse nachladen. Dies geht indem man unter Help -> Install new Software die Url https://dl-ssl.google.com/android/eclipse/ eingibt. Setzt man den Haken vor Development Tools, und danach auf Next, so wird man sehr viel Zeit damit verbringen. Man kann unten lesen: Calculating requirements and dependencies und… Read More


Manchmal ist es  notwendig den Namen eines Bildes nicht statisch vorzugeben. Daher muss man aus einer Variable eine Id erzeugen, und diese dann dem ImageView zuweisen. ImageView img = new ImageView(this); int resid = getResources().getIdentifier(VARIABLENNAME.toString(), "drawable", "PACKAGENAME"); img.setImageResource(resid); VARIABLENNAME und PACKAGENAME müssen angepasst werden.… Read More


um einen Text vom Java-Code her fett zu machen braucht man folgenden Befehl: TextView text = new TextView(this); text.setTypeface(null, Typeface.BOLD);… Read More