Leider wurde bei der Version 10.04 von Ubuntu die Position von den Fenstericons verändert. Sie tauchten nicht mehr wie gewohnt rechts auf, sondern links. Um jetzt wieder die alte Gewohnheit herzustellen muss man folgendes Kommando verwenden

gconftool-2 -t string -s /apps/metacity/general/button_layout "menu:minimize,maximize,close"
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Ubuntu Fenstericons wieder nach rechts schieben, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.